Die Schneelage am Hang ist noch optimal, das hat das Fassdaubenrennen gestern gezeigt.

Daher sind für den kommenden Sonntag den 29. Januar die alpinen Vereinsmeisterschaften 2017 geplant.

Start ist pünktlich um 14 Uhr, damit der Skikurs von 11 bis 13 Uhr noch problemlos beendet werden kann.