So sieht es momentan am Sommerberg-Hang ausLeider ist uns der Wettergott in diesem Jahr noch nicht wohl gesonnen.

Auf Grund des nicht vorhandenen Schnees auf unserem Hausberg, müssen wir den Termin für das Fassdaubenrennen leider verschieben.